Die Transformation der Wirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit ist in vollem Gange. Unternehmen implementieren zusehends Nachhaltigkeitsaspekte in ihre Unternehmensziele und -strategien. Entscheidend ist jedoch neben dem Bekenntnis auf Handlungs- und Verhaltensebene aktiv zu werden.

An dieser Stelle kann ein „grünes“ Personalmanagement (Green HR) dazu beitragen, Aktivitäten zu entwickeln und zu implementieren, die auf allen Ebenen der Nachhaltigkeit (wirtschaftlich, sozial und ökologisch) im Unternehmen wirken.

Die Bandbreite reicht von kinder-, familien- und gesundheitsfreundlichen Arbeitsbedingungen, Entwicklungsmöglichkeiten und Kompetenzaufbau von Mitarbeitenden bis hin zur Förderung von ökologischen Verhalten und Initiativen.

In diesem Zukunftsdonnerstag zeigen wir systematisch auf, wie das Personalmanagement die Nachhaltigkeit im Unternehmen mit konkreten Maßnahmen fördern kann.

Wer kann teilnehmen?

Führungskräfte, Personalverantwortliche und Mitarbeitende kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Brandenburg.

Wie findet der Zukunftsdonnerstag statt?

Wir arbeiten online mit Microsoft Teams.

Mit wem?

Philipp Albrecht.

Wann und wo?

Datum: 25.05.2023 von 13:00 bis 14:00 Uhr

Ort: online via Microsoft Teams

Melden Sie sich direkt an!

Veranstaltungen

09Feb

In fünf Schritten zum papierlosen Büro

Bildungs- und Innovationscampus Handwerk, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz

mehr lesen
14Feb

6. Zukunftsfrühstück

Märkisches Gildehaus, Schwielowseestraße 58, 14548 Schwielowsee

mehr lesen
02Mrz

Zukunftsdonnerstag – eRechnung: was muss ich beachten und wie funktioniert das?

online

mehr lesen
07Mrz

Endlich starten mit dem digitalen Berichtsheft

Stadtbibliothek Oranienburg, Schloßpl. 2, 16515 Oranienburg

mehr lesen

Alle Veranstaltungen