20.08.2021

Teamentwicklung für eine gelungene Zusammenarbeit

Die Corona-Pandemie hat unseren Arbeitsplatz und dessen Umgebung nachhaltig verändert. Teams arbeiteten oft voneinander entfernt und der Austausch fiel geringer als sonst aus. Der Kaffee im Flur fehlte und für das soziale Miteinander mussten Videokonferenztools dienen. Teilweise kennen sich neue Mitarbeitende sogar nur über die digitalen Kanäle. Nun fragen sich viele Vorgesetze und Mitarbeitende zurecht: […]

mehr lesen

07.07.2021

Eröffnung des Showrooms – Handwerk und Pflege Seite an Seite für altersgerechtes Wohnen

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Veranstaltung zur Eröffnung des Showrooms in Götz am 11. Juni 2021. Dabei konnten Möglichkeiten für altersgerechtes Wohnen mit Smart Home Anwendungen und eingebauter Bodensensorik kennengelernt werden.
Als Zukunftszentrum Brandenburg bauen wir Kompetenzen für Mitarbeitende in Handwerksbetrieben auf, die ihr Wissen nach und nach an Angehörige und Pflegende weitergeben. Zudem unterstützen wir Pflegekräfte in ihrer wichtigen Rolle zwischen Mensch und Technik, um durch digitale Unterstützung sicheres Wohnen für Pflegebedürftige zu ermöglichen.

mehr lesen

18.05.2021

Wissen nutzen – Wissen als Stärke eines Unternehmens

Wissen sollte im Unternehmen sichtbar und für andere verfügbar sein. Sonst besteht beispielsweise die Gefahr, dass mit Ausscheiden, Urlaub oder Krankheit eines Mitarbeitenden, Lücken entstehen und dadurch wichtiges Wissen nicht zur Verfügung steht. Um Wissen nutzen zu können, gilt es frühzeitig durch geeignete Maßnahmen zu entwickeln und zu etablieren.

mehr lesen

18.05.2021

Vielfalt in Ihrem Betrieb – Warum Vielfalt so wichtig ist und welche Rolle Wissensmanagement dabei spielt

Ein bewusster Umgang mit Generationsvielfalt im Unternehmen, kann zahlreiche Vorteile für den Betrieb bringen. Eine große Generationsvielfalt kann einige Herausforderungen mitbringen, aber mindestens genauso viele Vorteile. Beispielsweise haben ältere Mitarbeitende häufig mehr Vorbehalte gegenüber neueren Technologien. Jüngere Mitarbeitende hingegen bringen weniger Berufserfahrung und Fachwissen mit, können allerdings ihre älteren Kolleg*innen beim Umgang mit digitalen Neuheiten unterstützen. Erst durch die Identifikation der Wissensbestände unterschiedlicher Mitarbeitenden, das Zusammenbringen dieser sowie die Verteilung und aktive Nutzung des Wissen, kann das volle Potential der Vielfalt im Betrieb genutzt werden.

mehr lesen

04.02.2021

Mitbestimmung gestalten – Betriebsratsarbeit mobil und digital

In Zeiten der Pandemie sind pragmatische Ansätze der Mitbestimmung gefragt und wichtige Regelungen sollten getroffen werden (z.B. beim mobilen Arbeiten). Dafür ist ein umfassendes Verständnis von verschiedenen Themen rundum zeitgemäße Arbeitsgestaltung inklusive rechtlicher Vorschriften grundlegend. Betriebliche Interessenvertretungen gestalten Umstellungsprozesse maßgeblich mit und agieren einmal mehr im Spannungsfeld zwischen Schutzfunktion und aktivem Mitgestalten. Auch die Betriebsratsarbeit selbst muss den neuen Umständen entsprechend angepasst und gestaltet werden.

mehr lesen

31.01.2021

Kennen Sie die Rückwärtssuche?

Mithilfe dieser Funktion können Bilder bzw. Fotos vom eigenen Computer hochgeladen oder von einer Website aus dem Internet eingefügt werden, um u.a. die ursprüngliche Quelle dieses Bildes zu finden. Das ist wichtig, um digitale Informationen kritisch zu hinterfragen und sogenannte Fake News zu erkennen. Dies ist ein wesentlicher Teil digitaler Kompetenzen.

mehr lesen