Digitale Lernformate können das Lernen in Arbeitsprozessen ermöglichen, ganz individuell und bedarfsspezifisch. Mitarbeitende können damit unabhängig von Zeit und Ort lernen und somit flexibel ihre Kompetenzen und ihr Wissen erweitern. Doch wie können erste Schritte zum digitalen Lernen im Unternehmen umgesetzt werden? Gerade am Anfang braucht es keine umfangreiche Lernplattform oder E-Learning-Systeme. Erste Schritte, Ausprobieren und die Vielfalt digitalen Lernens kennen lernen ermöglicht einen einfachen Einstieg in erste digitale Lernformate und macht Mitarbeitende neugierig auf digitales Lernen. Welche Formate eignen sich für diesen Einstieg ins digitale Lernen? Wir geben einen ersten Einblick.

Für wen?

Personalverantwortliche, Führungskräfte, Interessensvertretungen, die den Einstieg in digitales Lernen im eigenen Unternehmen gestalten wollen

Was?

Online-Veranstaltung, in der Sie Einblicke in die Vielfalt digitaler Lernformate erhalten, die für den Einstieg ins digitale Lernen genutzt werden können.

Wie?

Die Veranstaltung findet über GoTo Meeting statt. Angemeldete Teilnehmende erhalten vorab einen Link, über den sie sich einloggen können.

Veranstaltungen

07Mrz

Zukunftsdonnerstag – Nachhaltig wirtschaften, aktiv beteiligen: Mitarbeitende als Schlüssel zum Erfolg

online

mehr lesen
21Mrz

Zukunftsdonnerstag – Azubi Generation Z wanted: Wie kann die Persona-Methode bei der Ansprache für potenzielle Azubi unterstützen?

online

mehr lesen
22Mrz

Das digitale Büro im Handwerk – Zeiterfassung bis Dokumentenmanagement

Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming, Am Heideland 2, 14914 Jüterbog

mehr lesen
31Mrz

Januar, Februar, März: Exoskelette in Ihrem Betrieb ausprobieren

vor Ort in Ihrem Betrieb

mehr lesen

Alle Veranstaltungen