„eRechnung“, viele Betriebe haben diesen Begriff im Zusammenhang mit ihren Buchhaltungsprogrammen sicherlich schon einmal gehört. Vornehmlich die Betriebe, die bis dato mit Auftraggebern der öffentlichen Hand zusammengearbeitet haben. Mittelfristig wird diese Form der Rechnung mehr und mehr Einzug in den Abrechnungsalltag erhalten, auch in der privaten Wirtschaft.

An diesem Zukunftsdonnerstag klären wir kurz und knapp darüber auf,

… was genau mit der eRechnung gemeint ist,

… welches die gängigen Formate sind,

… wo sich die großen Vorteile verglichen mit einer konventionellen Rechnung abbilden und

… was man bei der Anwendung beachten sollte.

Wer kann teilnehmen?

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche und Mitarbeitende kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Brandenburg.

Mit wem findet der Zukunftsdonnerstag statt?

Ingmar Böckmann

Wann und wo?

Datum: 02.03.2023 von 14:00 bis 15:00 Uhr

Ort: online

Melden Sie sich direkt hier * an!

*Sie werden auf eine externe Anmeldeseite weitergeleitet.

Veranstaltungen

07Mrz

Zukunftsdonnerstag – Nachhaltig wirtschaften, aktiv beteiligen: Mitarbeitende als Schlüssel zum Erfolg

online

mehr lesen
21Mrz

Zukunftsdonnerstag – Azubi Generation Z wanted: Wie kann die Persona-Methode bei der Ansprache für potenzielle Azubi unterstützen?

online

mehr lesen
22Mrz

Das digitale Büro im Handwerk – Zeiterfassung bis Dokumentenmanagement

Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming, Am Heideland 2, 14914 Jüterbog

mehr lesen
31Mrz

Januar, Februar, März: Exoskelette in Ihrem Betrieb ausprobieren

vor Ort in Ihrem Betrieb

mehr lesen

Alle Veranstaltungen