Für digitales Lernen und Arbeit ist der sichere Umgang mit digitalen Medien unabdingbar. Deswegen sind sogenannte digitale Kompetenzen Grundvoraussetzung für die moderne Arbeitswelt. Für diese ist der sichere Umgang mit digitalen, mobilen Geräten, ebenso wie mit dem Internet oft unabdingbar. Dabei geht es um mehr als nur die Fähigkeit zur Bedienung von Geräten. Es braucht anfangs vor allem Neugier, Interesse und die Auseinandersetzung mit digitalen Medien.

  • Doch wie können Beschäftigte mitgenommen und für digitale Medien begeistert werden?
  • Wie können demzufolge zunächst mögliche Vorbehalte und Hemmschwellen gegenüber der Nutzung digitaler Medien abgebaut und digitale Kompetenzen gefördert werden?

Kurzum, wir klären, welche Aspekte digitale Kompetenzen umfassen. Außerdem stellen wir mit dem Escape Room eine Möglichkeit vor, diese zu fördern. Damit kann auf spielerische Art und Weise durch die gemeinsame Auseinandersetzung mit digitalen Medien, das Interesse der Beschäftigten für digitale Medien geweckt werden.

Für wen?

Führungskräfte und Personalverantwortliche, die Beschäftigte für digitale Medien in Lernen und Arbeiten begeistern und digitale Kompetenzen ihrer Beschäftigten fördern wollen

Was?

Online-Veranstaltung, in der Sie ein genaueres Verständnis von digitalen Kompetenzen bekommen

Wie?

Die Veranstaltung findet über GoTo Meeting statt. Angemeldete Teilnehmende erhalten vorab einen Link, über den sie sich einloggen können.

Wann?

19. November 2020
10 bis 11 Uhr

Jetzt hier anmelden !

Veranstaltungen

03Dez

Zukunftsdonnerstag – Welche Social Media Plattform passt zu meinem Unternehmen?

online

mehr lesen

Alle Veranstaltungen