In der heutigen Zeit ist es von zunehmender Bedeutung, ein tieferes Verständnis über die Bedürfnisse und Erwartungen der Generation Z zu gewinnen, denn sie sind die Mitarbeitenden von morgen. Die Persona-Methode kann dabei Abhilfe verschaffen. Durch die Persona-Methode lassen sich individuelle Profile entwickeln, die als Leitfaden für eine gezielte Ansprache von zum Beispiel potenziellen Auszubildenden dienen.

Die erarbeiteten Personas bieten Einblicke in die vielfältigen Persönlichkeiten, Präferenzen und Motivationen der Generation Z. Dadurch entsteht eine solide Basis zur Anpassung Ihrer Kommunikationsstrategie und zur Gestaltung von Azubi-Angeboten, die exakt auf Ihre Zielgruppe abgestimmt sind.

In unserem Zukunftsdonnerstag blicken wir gemeinsam auf die Persona-Methode und ihre Einsatzmöglichkeiten zur Optimierung ihrer Ansprache von potenziellen Azubis.

Wer kann teilnehmen?

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche und Mitarbeitende kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Brandenburg.

Mit wem findet der Zukunftsdonnerstag statt?

Stephanie Scholz

Wann und wo?

Datum: 21.03.2024 von 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: online via Microsoft Teams

Anmeldung: Melden Sie sich direkt hier * an!

*Sie werden auf eine externe Anmeldeseite weitergeleitet.

Veranstaltungen

18Apr

Zukunftsdonnerstag – 5 Tipps für erfolgreiches Personalrecruiting mit Social Media

online

mehr lesen
02Mai

Zukunftsdonnerstag – Den Fokus im Handwerk behalten – Kundenkommunikation automatisieren mit KI-Tools wie Chat-GPT

online

mehr lesen
16Mai

Zukunftsdonnerstag – Was ist maschinelles Lernen? KI und maschinelles Lernen einfach erklärt!

online

mehr lesen
30Mai

Zukunftsdonnerstag – 4-Tage Woche? Flexible Arbeitszeiten? Geht im Handwerk nicht – oder doch?

online

mehr lesen

Alle Veranstaltungen