Allein in Deutschland entstehen durch Hacker und Viren verursacht, jährlich Schäden in milliardenfacher Höhe. Bereits mit kleinen Tipps und Tricks können sich kleinere und mittlere Unternehmen wirkungsvoll vor IT-Risiken schützen. In unserem Workshop erleben und lernen Sie das grundlegende Wissen über Maßnahmen, die wichtig sind, um Ihre digitale Infrastruktur sicher(er) zu machen. Verhindern Sie Datenklau, ersparen Sie sich unnötigen Ärger und setzen Sie Ihre digitalen Vorhaben erfolgreich und sicher um.
Melden Sie sich noch heute für einen unserer kostenfreien Zukunftsworkshops zum Thema „IT-Sicherheit“ an.

Inhalte des Workshops:
Passwortsicherheit
Passwortmanager
Angriffspunkte für Hacker
Anti-Viren-Software
Serversicherheit
Sensible Daten richtig sichern
Phishing-Mails

Wer kann teilnehmen?

Führungskräfte und Beschäftigte aus Brandenburger Betrieben

Wo findet der Workshop IT-Sicherheit statt?

Datum: 13.09.2022 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Ort: BIH Götz, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz (Havel)

Anmeldung

Die Veranstaltung wird von der Handwerkskammer Potsdam, Verbundpartner des Zukunftszentrums Brandenburg durchgeführt.

Melden Sie sich hier an

Als Ansprechpartnerin für die Veranstaltung sowie weitere Fragen steht Ihnen
Kerstin Bravo (Tel. 033207 34 117; Mail: kerstin.bravo@hwkpotsdam.de) zur Verfügung.

Veranstaltungen

30Mai

Zukunftsdonnerstag – 4-Tage Woche? Flexible Arbeitszeiten? Geht im Handwerk nicht – oder doch?

online

mehr lesen
06Jun

Feierabendtalk – informiert und inspiriert in den Feierabend

Potsdam

mehr lesen
13Jun

Zukunftsdonnerstag – Veränderungsprozesse im Unternehmen: Verborgene Potenziale der Mitarbeiter entdecken?

online

mehr lesen
13Jun

IT-Sicherheit-Grundlagen; das 1×1 in Neuruppin

Kreishandwerkerschaft Neuruppin, Karl-Gustav-Straße 4, 16816 Neuruppin

mehr lesen

Alle Veranstaltungen