In zwei Tagen ist Heiligabend. Sind Sie schon fit für den Weihnachtsmann? Probieren Sie es aus und prüfen Sie, wie textsicher Sie beim Weihnachtsgedicht sind. Klicken Sie dazu auf Inhalte laden und legen Sie los!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von learningapps.org zu laden.

Inhalt laden

Sind Sie jetzt fit für den Weihnachtsmann? Wie kann nun so etwas auch im Betrieb genutzt werden? Wir haben ein paar Anregungen für Sie.

Anwendung im betrieblichen Lernen

Lückentexte sind auch im Betrieb eine Möglichkeit Wissen zu einem bestimmten Themenbereich zu prüfen. Beispielsweise sind wichtige Fachbegriffe, Wissen zu Abläufen, Bedienung von Geräten, Werkzeugen, Anwendungen und vieles mehr nur einige Anwendungsfelder. Ein Lückentext kann sowohl im Rahmen eines betrieblichen Lernangebotes als auch in Selbstlernphasen eingesetzt werden. Darüber hinaus kann ein Lückentext auch für fremdsprachige Mitarbeitende das Lernen der deutschen Sprache unterstützen. Der Vorteil des Lückentextes liegt dabei vor allem darin, dass nicht nur einzelne Begriffe, sondern auch der Kontext gelernt wird. Somit entwickelt sich auch das Sprachgefühl weiter.

Das digitale Tool: LearningApps

Den Lückentext haben wir mit dem digitalen Tool LearningApps.org erstellt. Dieses Tool ermöglicht die intuitive Bedienung und bietet zahlreiche Vorlagen. Damit lassen sich schnell und einfach kleine digitale Lern-Bausteine (sogenannte Apps) erstellen. Anschließend können Sie fertige Apps ganz einfach über einen Link oder durch das Einbetten in die eigene Website mit den Lernenden teilen.

Sie wollen mehr über digitale Tools erfahren?

In unserem Lernangebot zu digitalen Tools stellen wir verschiedene Tools vor. Einerseits haben Sie Gelegenheit die Tools kennenzulernen und auszuprobieren, andererseits zeigen wir auch kreative Anwendungsmöglichkeiten für den betrieblichen Kontext.