Worum geht es?

Die verschiedensten digitalen Tools stehen mittlerweile zur Verfügung und erlangen steigende Beliebtheit. Werden sie an der richtigen Stelle in einem angemessenen Umfang eingesetzt, können sie den beruflichen (und auch privaten) Alltag in vielerlei Hinsicht positiv beeinflussen. Beispielsweise kann die Organisation von Arbeitsschritten erleichtert sowie das Lernen in Ihrem Unternehmen effektiv unterstützen werden. Ebenso können Kommunikation und Zusammenarbeit flexibel und ortsunabhängig erfolgen.

Kontakt

Zukunftszentrum Brandenburg
0331 740 032 0
zukunftszentrum-bb@f-bb.de

Für wen?

Für Mitarbeitende Ihres Unternehmens, die ihre Arbeit durch digitale Hilfsmittel z.B. die Kommunikation mit Kollegen und Kolleginnen erleichtern wollen. Aber auch interessant für Personalverantwortliche, die geeignete digitale Tools für verschiedene Einsatzbereich im Unternehmen ausprobieren und kennen lernen wollen.

Was bieten wir?

Lernen Sie digitale Tools und ihre Anwendungsmöglichkeiten kennen und probieren Sie diese selbst aus; stets mit Bezug zu ausgewählten Unternehmenssituationen. Zudem werden auch Vor- und Nachteile sowie Herausforderungen beim Einsatz der Tools reflektiert und spezifische Anforderungen einbezogen (z. B. Datenschutz).

Online: Einführendes Online-Seminar

Für Mitarbeitende Ihres Unternehmens, die In einem einführenden Online-Seminar erlangen die Teilnehmenden einen ersten Überblick über die verschiedenen Arten von digitalen Tools und ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Der Fokus liegt dabei stets auf digitale Tools, die in ihren Grundfunktionen kostenarm oder sogar kostenfrei sind.

Vor Ort in Ihrem Unternehmen

Für ausgewählte Situationen/Probleme/Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen mit den Teilnehmenden in einem anschließenden Workshop geeignete digitale Tools ausgewählt, welche die Teilnehmenden direkt vor Ort ausprobieren und erkunden können.

Die Teilnehmenden lernen Tools aus verschiedenen Anwendungsfeldern kennen:

  • Digital Kommunizieren
  • Digital Zusammenarbeiten
  • Lernen digital unterstützen
  • Arbeit digital organisieren
  • Präsentationen digital aufwerten

Voraussetzungen

  • PC/ Laptop, Smartphones/Tablets, Maus und Internetzugang
  • vor Ort ein Raum zur Durchführung des Workshops
  • Max. 6 Teilnehmende